Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das Publikum darf gespannt sein.

Wie seit vielen Jahren Ende April gingen der Spielmannszug und die Brass Band Lüdinghausen auch jetzt wieder in „Klausur“. Am vergangenen Wochenende fuhren die Musikzüge zum Probenwochenende ins Salvador-Allende-Haus nach Oer-Erkenschwick. Beide Musikzüge nutzten das Wochenende zur Vorbereitung auf das Jubiläumskonzert am 19. November in der Aula der Realschule. Der Spielmannszug feiert in diesem Jahr sein 65-jähriges und die Brass Band ihr 50-jähriges Bestehen.

Unter der Leitung eines Berufsmusikers vom Luftwaffenmusikkorps aus Münster studierte der Spielmannszug neue Musikstücke ein und nutzte die Zeit, um einige Musikstücke zu überarbeiten. Die Brass Band unter der Leitung von Christof Niehoff verbrachte die beiden Tage ebenfalls damit, neue Musikstücke zu proben und einige im Repertoire vorhandene Musikstücke zu verfeinern. „Das Publikum darf also gespannt sein, was beide Musikzüge beim Jubiläumskonzert darbieten werden“, heißt es in einer Mitteilung der Musikzüge.

Selbstverständlich wurde das Wochenende auch genutzt, die Kameradschaft unter den Musikerinnen und Musikern zu vertiefen.

2016 | Quelle Artikel: Westfälische Nachrichten (Lüdinghausen)

Aktuelle Termine

15.02.2020
19:30 bis 22:00
Jahreshauptversammlung
29.02.2020 bis 01.03.2020
Schulungswochenende
08.03.2020
Lasertag
16.05.2020
Phantasialand